Menü November 2009

Menü 14. November 2009

Dieses Menü war das erste einer ganzer Reihe von schönen Abenden. Wir haben und ganz langsam von Gang zu Gang gegessen, unterhalten und da der Wein von den Freunden mitgebracht wurden, bei jedem Gang einen neuen Wein aufgemacht. Gegen 6 Uhr morgens haben wir uns dann aufgelöst. Ein Abend, der allen lange in Erinnerung geblieben ist. Bei diesem Abend haben wir den fatalen Irrtum begangen, jede Weinflasche auch leeren zu müssen, was durchaus am nächsten Tag noch zu merken war……

Bruschetta mit Trauben-Gorgonzolasalat

Tomaten-Proseccoessence mit Pilz-Forellenküchlein

Kürbis-Ingwer-Ravioli in Salbei-Thymianbutter

Gebratene Hühnerleber auf Roter Beete und Sesamauberginen

Maronensüppchen mit Wildschinkenspießchen

Basilikum-Thymiansorbet

Gefüllte Putenbrust in Rotwein und Pflaumen mit Kürbis-Fenchelstrudel

Lebkuchenparfait mit Amarofeigen

Honig-Mango-Cocos-Avocadosorbet

Café

Pasito mit Käseplatte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.