Gemüsebrühe

on

Gemüsebrühe

1 Bund Suppengemüse (Petersilie, Karotten, Selerie, Lauch)

Wasser

Salz

Pfefferkörner

Zwiebel

2 Nelken

Ingwer nach Wahl

Gemüse waschen, putzen und in großes Stücke schneiden. Im Topf ohne Öl kurz anbraten. Mit kalten Wasser ablöschen.  Salz, Pfefferkörner, Nelken, Ingwerstück (geschält) zufügen. Alles aufkochen lassen und ca. 10 Min köcheln. Zwiebel auf Herdplatte kurz von einer Seite anrösten. Zur Brühe hinzufügen. Alles ca. weitere 30 Min. köcheln lassen.

Ich selber mache immer sonntags einen größeren Topf und stelle ihn dann in dem Kühlschrank. Damit hat man diese immer parat und kann die ganze Woche über auch schnell mal eine Suppe essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.