Rhabarber- Beeren- Marmelade

on

Rhabarber- Beeren- Marmelade

1 kg geschälter Rhabarber

300n g Beeren (frische Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren oder tiefgefroren)

400 g weißer Zucker

100 g brauner Zucker

150 g Gelierzucker

1 Vanilleschote

1 Kappen Rum

Saft einer Limette

Schnaps für Deckel

Nach Bedarf etwas Apfelsaft

Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit Beeren in einen Topf geben und mit Zuckergemisch vermengen. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen und beides in die Menge geben. Ca. 2-3 h zugedeckt stehen lassen. Ab und zu vorsichtig umrühren. Sollte wenig Flüssigkeit vorhanden sein nach der Ruhephase, etwas Apfelsaft hinzufügen.IMG_20160515_132209

Masse erhitzen und aufkochen lassen.  Bei starker Hitze kurz aufkochen.  Vanilleschote entfernen. Mit Pürierstab alles mixen. Limettensaft hinzufügen. Gelierprobe entnehmen und bei geringer Hitze so lange köcheln, bis diese gelingt.

In saubere Gläser füllen. Gläser mit kochendem Wasser desinfizieren oder bei 100 Grad im vorgeheizten Backofen 20 Min erwärmen.

Deckel mit etwas Schnaps ausspülen. Gläser gut verschließen und auf dem Kopf abkühlen lassen. Dazu ein Küchentuch ausbreiten und Gläser auf dem Kopf dort draufstellen.

Gläser beschriften und verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.