Kartoffelsuppe mit Debreziner

Kartoffelsuppe mit Debreziner

Für 2 Personen

8 mittelgroße Kartoffeln festkochendKartoffelsuppe

4 Debrezinerwürstchen oder Wiener Würstchen

1 Schalotte

Paprika, Salz, Pfeffer

Wasser oder Brühe

1 Chilischote

Öl zum Anbraten

Etwas Tomatenmark

Kartoffeln klein würfeln, Schalotte schälen und fein würfeln. In etwas Öl Schalotte anbraten, Kartoffelwürfel zufügen. Mit Brühe oder Wasser ablöschen und aufgießen. Tomatenmark zufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und so lange kochen, bis Kartoffeln weich sind. Würstchen zufügen und mitgaren.

Würstchen herausnehmen, klein schneiden, wieder zufügen und Servieren. Nach Belieben etwas Schmand oder Jogurt zufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.