Gitterherzen

Gitterherzen

250 g Mehl

125 g kalte Butter oder Margarine (Rama)IMG_20181208_175502

50 g feiner Zucker

1 Prise Salz

Abrieb einer Zitrone

1 Ei

Erdnussbutter (ca. 2 Eßl),

Nutella (ca. 2-3 Eßl)

Marmelade

Puderzucker

Aus allen Zutaten (außer Nutella und Erdnussbutter) glatten Teig machen. Die Hälfte des Teiges mit Erdnussbutter , die andere Hälfte mit Nutella vermischen. Den Teig 1 h kalt stellen.

Zwischen zwei Klarsichtfolien jeweils ausrollen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Ein heller Streifen über Kreuz auf einen dunklen Streifen legen und die restlichen Streifen verflechten bzw. ansetzen bis ein Gitter entsteht. Herzen ausstechen. Den restlichen Teig verkneten und ausrollen. Herzen ausstechen. Herzen ohne Gitter mit Marmelade bestreichen, Gitterherz draufsetzen. Im vorgeheizten Ofen auf Backpapier bei ca. 170 Grad ca. 12 Minuten backen.

Auskühlen und mit Puderzucker bestreuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.