Bajadere

Bajadere

250 g Margarine

100ml Wasser

500g Zucker

300g Nüsse

300 g Kekse z.B. Butterkekse

Rum oder Rumaroma

80 g Blockschokolade

Schokoglasur

Backpapier

3 EL Zucker

3 EL Wasser

80g Blockschokolade

50 g Margarine

Zucker mit Wasser verühren bis ein Sirup entsteht, weiche Margarine dazugeben und gut verühren, gemahlene Nüsse und gemahlene Kekse dazugeben und gut vermengen, Rum nach Geschmack zugeben, Masse in 2 Teile teilen.

Einen Teil mit 80 g im Wasserbad geschmolzener Schokolade mischen. Diesen Teil mit feuchter Hand in einer rechteckigen oder quadratischen Kuchenform (max. halb so groß wie Backblech, eher kleiner, damit Bajadere höher werden), die mit Backpapier ausgelegt ist, verteilen. Den 2. Kuchenteigteil ohne Schokolade darübergeben und verteilen.

Kuchen mit Schokoglasur aus 80 g Blockschokolade, 3 EL warmes Wasser, 50 g Margarine und 3 EL Zucker im Wasserbad geschmolzen, bestreichen. Alles im Kühschrank fest werden lassen und in kleine rechteckige Stäbchen schneiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.