Schnelle Schoko-Orangentorte

Schnelle Schoko-Orangentorte

Schokotorte 2

Klingt aufwendig, geht aber echt schnell und macht Eindruck!

 

Kleine Kuchenform Durchmesser ca.16-18 cm

75 g Butter

100 g Marzipan (kann man auch weglassen)

30 ml Milch

75 g Rohzucker

3 Eier

Prise Vanillepaste

Schale einer Bioorange

50 g Mehl

30 g Speisestärke

50 g Orangenmarmelade

Schuss Rum

100 g Zartbitterkuvertüre

Backofengrill auf mittel-hoch erhitzen, Springform buttern und Boden mit Backpapier auslegen.

Marzipan stückeln (süßt den Teig stark) und mit etwas Milch, Butter und Zucker  schaumig rühren, Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. In Teig Eigelb, Vanille, Milch und Eiweiß langsam einarbeiten. Orangenschalenabrieb zugeben + gesiebtes Mehl und Speisestärke mit Metalllöffel einarbeiten. Eiweiß mit selben Löffel unterheben.

Marmelade mit Rum erwärmen,  etwas Kuvertüre mit etwas Butter im Wasserbad schmelzen. Beide warm halten,

Mit Schopfkelle etwas Teig in Backform, so dass Boden bedeckt ist. 3-4 Minuten direkt unterm Grill backen bis der Teig fest und goldgelb ist. Nächste Schichten ebenso auftragen und backen. Dazwischen immer wieder eine Schicht Marmelade auftragen oder etwas Schokolade. Wenn ganzer Teig aufgebraucht, oberste Schicht Marmelade auftragen, Seiten bestreichen und Kuchen abkühlen lassen, in Klarsichtfolie einwickeln und kühlen.Schokotorte 1

Restliche Schokolade schmelzen und Kuchen überziehen und verzieren. Abkühlen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.