Schoko- Nußmakronen

Schoko- Nußmakronen

4 Eiweiß

250 g Puderzucker

2 TL Zitronensaft

1 Prise Salz

200 g geriebene Haselnüsse (oder Mandeln)

100 g gehackte Blockschokolade

Eiweiß steif schlagen und nach und nach Zucker, Zitronensaft und Salz dazugeben. Dann Nüsse und Schokolade vorsichtig unterheben. Blech mit Backpapier auslegen und mit zwei Teelöffel kleine Häufchen draufsetzen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 140-150 Grad 30-35 Minuten backen.

Wer möchte kann vor dem Backen je eine Haselnuss oder Mandel auf die Häufchen setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.